Julia Schwegmann - Körpertherapeutin

Mein Name ist Julia Schwegmann, ich bin 42 Jahre alt.

Schon früh habe ich mich für die Harmonisierung von Ungleichgewichten in Körper, Geist und Seele begeistert. Frühester Ausdruck davon ist meine seit 25 Jahren währende Leidenschaft für Kung Fu, Tai Chi und Chi Gong. Durch die Lehre meines Sifus Nicolai Schild ist mir der Wechsel von Spannungs- und Entspannungsdynamiken genauso vertraut wie die Arbeit mit Energieflüssen.

Seit 2002 beschäftige ich mich mit Schamanismus und Energiearbeit, parallel schloss ich mein Studium der Zahnmedizin ab und arbeite seit 2005 in diesem Beruf. In der Praxis von Stephan Clasen in Münster bin ich seit 2014 als Zahnärztin tätig. Schnell wurde klar, dass ich ein besonderes Gespür für Angstpatienten habe. Auch die Beschäftigung mit dem Zusammenhang zwischen Zahnproblemen und anderen Erkrankungen wurde rasch eines meiner wichtigsten Arbeitsfelder.

In der Tätigkeit als Körpertherapeutin fließen seit 2016 meine schulmedizinischen Kompetenzen mit meinem ganzheitlichen Blick für das Wohl meines Gegenübers zusammen. Im Zuge meiner Ausbildung habe ich 2016 das vierteilige schamanische Medizinrad bei Kerstin Brinkbäumer durchlaufen, 2017 folgte das sechsteilige schamanische Heilertraining. Die Stimmgabeltherapie nach Peter Goldman habe ich 2016 bei Brigitte Ladwig gelernt. 2018 unterstützte ich Kerstin Brinkbäumer als Assistentin im vierteiligen schamanischen Medizinrad.

 

Ich freue mich darauf, Sie auf Ihrem Weg zu einem freien und kraftvollen Selbst zu begleiten!


„Super Werkzeuge, auch für meinen Alltag!"

 Elise M., Geschäftsführerin


„Julia Schwegmann ist eine wunderbare Begleitung,

um in meine Kraft zu kommen. Danke"

Christian T., Designer & Künstler 


„Wieder mit mir und der Welt verbunden. Super!“

 Theresa B., Zahnärztin 


Bitte beachten Sie:

Körpertherapie ist keine heilkundliche oder psychotherapeutische Tätigkeit.

Sie ersetzt keinen Arzt- oder Psychotherapeutenbesuch.