Stimmgabeltherapie

Was ist das?

Auch das beste Klavier muss ab und an gestimmt werden, um in Harmonie zu bleiben. Bei der Körpertherapie mit Stimmgabeln geschieht das Gleiche mit Ihrem System: Alles schwingt, blockierte Bereiche können sich lösen – es entsteht ein Zustand tiefer inneren Entspannung. Der Körper erinnert sich, dass er ursprünglich als purer Resonanzorganismus gedacht war, Ihre Zellen erinnern sich an ihre Urkraft. Aus diesem sanften Erleben ordnen Ihre inneren Angelegenheiten sich neu und lassen eine neue Klarheit im Außen entstehen.

 

Wie funktioniert das?

Zu Beginn einer Stimmgabelsitzung führen wir ein kurzes Gespräch, der Rest unserer Begegnung vollzieht sich weitgehend im Schweigen. In der Regel sitzen Sie auf einem Stuhl, während ich mit Aluminium- und Stahl-Stimmgabeln im Raum und auf Ihrem Körper arbeite. Die Klänge und sanften Vibrationen laden Ihr gesamtes System ein, in eine ausgeglichene Schwingung zu gehen. Während des gesamten Prozesses können Sie sich frei bewegen und gerne auch aufkommende Fragen stellen.

 

Was kostet das? 

Für eine Einzelsitzung von 60 Minuten Dauer investieren Sie 84 Euro. Ich freue mich auf Ihre Terminanfrage!



„Tief berührt von den nährenden Prozessen durch die Schwingungen. Danke!“

Manuela A., Physiotherapeutin


Bitte beachten Sie:

 

Körpertherapie ist keine heilkundliche oder psychotherapeutische Tätigkeit. 

Sie ersetzt keinen Arzt- oder Psychotherapeutenbesuch.